ABS - Absatzförderung - Unternehmen - Rivest GmbH

Unternehmen

ABSATZFÖRDERUNG - Außerhalb der üblichen Marketingelemente

Durch die weit verbreitete Austauschbarkeit der angebotenen Produkte und Leistungen kommen sehr viele Unternehmer in eine negative Preisfalle. Schlußendlich werden die Angebote nur mehr über den Preis verglichen.

Binsenwahrheit

Wenn Sie das tun, was Sie immer getan haben, dann bekommen Sie auch das, was Sie
immer bekommen haben. In dieser Binsenwahrheit steckt der Anspruch, wenn Sie MEHR
bekommen wollen, müssen Sie es auch ANDERS machen.

Die Erfolgsstrategie

Es gibt eine Strategie auf dem Weg zum Erfolg. Diese Strategie baut auf den vorhandenen Kernkompetenzen auf und konzentriert die Leistung auf eine eng umrissene Teilzielgruppe. Dieser Teilzielgruppe wird ein zwingender und somit überragender Nutzen geboten, den diese Zielgruppe in dieser Art noch nicht bekommt.

Durch diesen zwingenden und überragenden Nutzen, erhöht sich schlagartig Ihre Anziehungskraft innerhalb dieser Teilzielgruppe, denn der Wettbewerb vollzieht sich nicht auf der Produkt- und Leistungsebene, sondern auf der Problemlösungs- und Nutzenebene.

+++ Absatzföderung der Problemlösung
+++ Problemlösung aus der Kundensicht vorstellen
+++ Anpassung und ständige Nutzenerhöhung
+++ Aufbau der systematischen Marktbearbeitung
+++ Nachbetreuung der Stammkunden
+++ Aufbau einer Weiterempfehlung mit System

    « zurück
    Impressum | Infos laut ECG/MG | AGB |
    © RIVEST Management Gruppe | made by mediawerk
    Rivest GmbH
    Sparkassenplatz 2/2. Stock . 6020 Innsbruck
    Goldenes Quartier . Tuchlauben 7a/5 . 1010 Wien
    T +43 512 550 500
    T +43 1 25 300 25 155
    F +43 512 550 500 555
    F +43 1 25 300 25 25
    E
    E kundenservice.wien@rivest.at